CitroBiotic-Markengrapefruitkernextrakt in Bio-Qualität


Direkt zum Seiteninhalt

Über Aloe-Vera

Die Aloe Vera-Pflanze erinnert äußerlich an einen Kaktus, gehört aber zur Familie der Liliengewächse. Sie ist eine der ältesten bekannten Heilpflanzen und wächst in Regionen mit heißen, trockenen Sommern und milden Wintern, wie beispielsweise Afrika, Mittel- und Südamerika oder den Kanaren.
Die Pflanze wurde in vielen unterschiedlichen Kulturen gleichermaßen genutzt und geschätzt. Schon die ägyptischen Königinnen Nofretete und Kleopatra pflegten ihre Haut damit. In China galt die Aloe Vera als Symbol für Unsterblichkeit. Große Armeen verwendeten sie bei ihren langen Märschen durch die Wüsten als wirksamen Sonnenschutz und zur Wundheilung.

ALOE VERA "Barbadensis Miller", beste Qualität

0751

Aloe Vera Saft 99,6% pur

1000 ml

54.00
zum Shop

Händler

0751/3

Aloe Vera Saft 99,6% pur
ab 3 Flaschen

1000 ml
pro Fl.

47.00
zum Shop
Händler

0754

Aloe Vera Haut-Gel 99% pur
"nature" (naturbelassen,
ohne Duftstoffe)

200 ml

34.90
zum Shop
Händler

Referenzlabor:
Wir lassen jede Charge in dem deutschen Labor untersuchen, das weltweit "das" Referenzlabor für Aloe barbadensis Untersuchungen ist. Das IASC in Amerika wird von diesem Labor beraten, es entwickelte eigens neuartige und bessere Testverfahren für diese Qualitätssicherung dieser Pflanze.

Die Ernte wird manuell wie folgt durchgeführt:
Es werden die oberen aloinfreien oberirdischen Teile der Aloepflanze direkt nach der Ernte, da die Pflanze auf Verderb sehr empfindlich reagiert, mit der Hand geschält. Dazu wird ein Gerät ähnlich dem Kartoffelschälmesser verwendet. Erst werden die stacheligen Seiten, dann die obere und untere Blattgrünschicht entfernt.

Geschmack:
Schon bei diesem Vorgang wird die geschmackliche Qualität des Aloesaftes geprägt, denn schlecht geschälte Qualitäten schmecken unangenehm aromatisch bis bitter.

Pressung:
Dann wird das Innere des Blattes - das transparente GEL - gepresst und filtriert, damit eine Flüssigkeit entsteht.

Keine Pestizide:
Auf den Pflanzungen werden keine Pestizide verwendet und kein Kunstdünger eingesetzt.
Der Anbauer gehört einer organisch arbeitenden landwirtschaftlichen Vereinigung an und ist ebenso Mitglied im IASC = International Aloe Science Council und unterwirft sich damit den hohen Qualitäts- und Analysenforderungen des IASC.

IASC:
Das IASC ist eine Zusammenschluß verschiedener Anbauer, Aloeproduzenten und Vertreiber, die einen Standart in Anbau, Ernte und Verarbeitung der Aloe vera barbadensis Pflanze erreichen und aufrechterhalten wollen. Dazu werden regelmäßig Analysen durchgeführt.

Startseite | CitroBiotic | PreiselSan | AloeVera | Kosmetika | Teespezialitäten | Nahrungsergänzung | Edelsteinkosmetik | Impressum | Wiederverkäufer | Händler-Login | Partnerlinks | Kontakt | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü